Vortrag: VELO (LOVE) Berlin

Danke für die Einladung auf der VELO Berlin Messe über Rad und Frausein zu reden. Der Aufruf fand statt durch meine Tätigkeit im Vorstand des ADFC Berlin. Na klar! Bin ich dem gerne nachgekommen! Titel: Fahrrad und Gender (oder doch: Mobilität und Frauen? VELO Berlin, 9. April 2022

Advertisement

Vortrag: kfd Mainz

Vielen Dank für die Einladung von der kfd* bei ihrer Versammlung “Typisch Frau!? Überwindung von Geschlechterstereotypen” am 25 März 2022 über Gender/Frauen u. Radfahren/Mobilität zu berichten. Ich stelle die Folien meines 1-stündigen Vortrags ins Netz – untenan. *Veranstaltung des Ständigen Ausschusses Hauswirtschaft und Verbraucherthemen der Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)

Vortrag: Gender und Mobilität

Danke für die Einladung einen online Begleitvortrag für die Ausstellung „fahrradkörper“ der Städtischen Galerie Delmenhorst zu halten. Dass es sich lohnt, Verkehrspolitik unter dem Genderaspekt zu betrachten, stellt Katja Leyendecker … am 8. Oktober, in einem Online-Vortrag vor. Die Mobilitätsexpertin beschäftigt sich in ihrer Doktorarbeit mit der Frage, warum Frauen eine andere Perspektive auf Mobilität… Read More Vortrag: Gender und Mobilität

“Framing the potential cyclist” – peer-reviewed publication

ABSTRACT Given the right provision, cycling can be an effective and expedient mode of transport in urban areas. People are enabled to cycle when urban design makes cycling easy, comfortable and safe. The UK is historically lacking enabling cycle infrastructures and cycling levels are correspondingly low. And where road space recently has been changed to… Read More “Framing the potential cyclist” – peer-reviewed publication